No. 4940

2017-06-14 - 14:30
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Nur durch Macht entsteht ein

vermeintliches Recht auf Habgier.

~~~

Um die Machtstellung zu erhalten,

öffentliche Meinung zu steuern

und um Wissen, Abgrenzung

und Sicherheit zu kaufen.

~~~

Geld- und Habgier sind eine Art

von sozialem Autismus.


No. 4329

2017-05-16 - 18:27
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Wer Frieden hervorbringt lässt damit

den allgemeinen Wohlstand sich entfalten.

~~~

Wer Reichtümer hervorbringt sorgt für Eliten,

Neid, Abgrenzung, Gier, Abschreckung und Krieg.


No. 3317

2016-06-10 - 22:55
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Das höchste Geschenk bedeutet

 jemandem die Angst zu nehmen und

die Trennung und Abgrenzung beenden.

~ ~ ~

Und das Geschenk kann nur die Liebe sein.


No. 3270

2016-06-10 - 16:30
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Wo immer die feinen Verästlungen des Geistes

etwas Neues suchen, empfangen sie

die Impulse der Seele.

~~~~~

Geist und Seele waren einst fein gemischt

als eine Einheit und durchwirkten sich.

~~~~~

Der Impuls der Seele ist die Sehnsucht nach

Werden. Dies schuf den Geist der Abgrenzung:

Dass alles Leben erwacht und zur Blüte kommt.

~~~~~~

Der Geist schnürt sich nach innen ab und schafft

damit  äußere  Grenzen,  Blasen  und  Freiräume,

innerhalb denen sein schöpferisches Bewusstsein

Gesetze findet, Emergenzen bildet und sie

zum Spiel des Lebens führt.


No. 2639

2016-06-10 - 12:36
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Zu jeder gelebten Bewusstwerdung

des eigenen Ich (self awareness) gehört

zumindest eine vorübergehende Trennung,

eine zumindest temporäre Abgrenzung.

~~~

Z.B unsere Körperzellen:

Sie bilden eine Abgrenzung durch ihre

Zellmembran und reagieren folglich durch

ihre Rezeptor- / Effektor Proteine.

Damit öffnen und schließen sie

ihre Grenzen nach Bedarf.

~~~

Und jede Zelle hat ein

Ich-Bewusstsein.


No. 1790

2016-06-09 - 03:40
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Die schmerzlichen Erfahrungen der Liebe treten auf,

wenn bedingungslose Liebe auf die Eigenliebe trifft.

Die eine versteht und tröstet. Die andere verzweifelt.

~~~~~~~

Wer die Ungewissheit fürchtet und Sicherheit will,

verlässt die freiheitliche Führung, die eine

wahre Liebe für uns bereithält.

~~~~~

Abgrenzung, Vorsicht, Misstrauen,

persönlicher Vorteil und lieblose Routine folgen.

Eigenliebe, Egoismus, Angst und Furcht

vertreiben jede Freiheit.

~~~

(Aus dem Manuskript > Liebe <)


No. 1224

2016-05-26 - 11:50
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Geheimnis und Vertraulichkeit

sind zwei verschiedene Dinge.

Vertrauen beruht auf Gegenseitigkeit

oder in die eigenen Fähigkeiten.

~~~~~~~

Geheimhaltung ist ein Ausschluss,

eine tiefe Abgrenzung, eine Trennung und

Täuschung, bei der es immer Abstufungen,

Hintertüren und Fallen gibt.

~~~~~~~

Der Kreis der Mitwisser ist niemals homogen.

Nur Wenige kennen den vollen Umfang.

Und diese sollten möglichst rasch verstorben sein!

Neue, schöne Welt!


No. 1048

2016-05-25 - 08:10
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Im Verschmelzen mit der Stille verflüchtigt sich jede Kritik.

Es fehlen jegliche Deutung und Missbilligung,

sowie Abgrenzung und Widerstand.


No. 0339

2016-04-02 - 02:20
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Bedenke das Wort „selbstlose“ Liebe.

~~~

Unser Selbst,

unser wahres und hohes Selbst ist reine Liebe.

‚Selbstlos‘ verfälscht den Sinn – richtiger ist:

Ich-lose Liebe. „Ego-freie“ oder Egoismus-leere Liebe.

~~~

„Ich“ bedeutet eine Abgrenzung, eine Trennung.

Und ein "Ego" bezeichnet seine Aufblähung.


No. 0392

2016-04-01 - 17:30
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Die schmerzlichen Erfahrungen der Liebe treten auf,

wenn bedingungslose Liebe auf die Eigenliebe trifft.

Die eine versteht und tröstet. Die andere verzweifelt.

~~~~~~~

Wer die Ungewissheit fürchtet und Sicherheit will,

verlässt die freiheitliche Führung, die eine

wahre Liebe für uns bereithält.

~~~~~

Abgrenzung, Vorsicht, Misstrauen,

persönlicher Vorteil und lieblose Routine folgen.

Eigenliebe, Egoismus, Angst und Habgier

vertreiben jede Freiheit.