No. 9451

2021-01-21 - 08:41
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Das Bewusstsein von Myriaden der Teilnehmer

an unseren Lebensprozessen, subatomar, atomar,

und auf molekularer und organischer Ebene vollbringt

Milliarden von Operationen in jeder Sekunde

Ohne diese automatischen Prozesse unseres

"Inneren Bewusstseins" könnten wir nicht existieren

Auch nicht ohne die Billionen von Bakterien, Viren

und Kleinstlebewesen unseres inneren Milieus

Aus dem Ordner:  LEBEN - Band 3


No. 9449

2021-01-21 - 08:16
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Beobachten wir etwas, dann verhalten sich beispielsweise die

Elektronen oder subatomare Partikel nicht mehr als Welle

(also Schwingung oder Frequenz), sondern als Teilchen

Unser Bewusstsein ist ein Teil des universellen Bewusstseins

Menschliches Bewusstsein transformiert Bewusstseinssplitter

in Gedanken. Das heißt es konvertiert aus der kosmischen

Gesamtheit der  Wellenform:  Bewusstsein in Teilchen!

Also in Gedankenkraft, in Materie und deren Kräfte

Aus dem File: Welches Universum?


No. 9447

2021-01-20 - 09:22
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Was ist ein 'Schärfen' des Bewusstseins?

Es zu konzentrieren – zu fokussieren, es

festzuheften auf einen  einzigen  Punkt,

auf eine Absicht, ein Gebet, einen Wunsch

Ψ

Beten ist das Schärfen unseres Bewusstseins

für  die  innere  Präsenz  der  Göttlichkeit,

und ihrer seelischen Wirkung auf unseren Geist

Durch die Intuition, Imagination und Inspiration

Ψ

Ab einer gewissen Stufe der Schärfe

wird unser Beten zu einem Dialog


No. 9446

2021-01-20 - 09:07
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Unser <Ich>, unser EGO ist lediglich eine Illusion

und eine Echokammer unserer Überzeugungen

+

Und wer ist der Überzeuge? Unser Bewusstsein

Und wer ist „Unser“?  Das kollektive Bewusstsein

aller  Entitäten  der  relativen  Welt


No. 9443

2021-01-19 - 18:16
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Das  EGO  ist  unser  Körperbewusstsein

.

Unser Selbst ist das geistige Bewusstsein

.  .

Das Hohe Selbst steht für die Seele

hinter  unseren  Inkarnationen

.   .   .

Die kosmische Liebe steht für

das universelle Bewusstsein

. . . . .

Sie liegt als Wesenskern

unserem göttlichen Selbst

zugrunde


No. 9441

2021-01-19 - 17:21
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Bewusstsein

bedeutet ein Verbund von stark konzentrierter Information,

der sich über sich selbst und seine Beziehungen im Klaren ist

Erweitertes Bewusstsein hat eine holographische Struktur,

das heißt, dass alle seine Teile sich jeweils ergänzen,

sich ersetzen und vertreten können

Siehe im Buch:

> Die Natur der Gedanken <

tredition verlag  - -   hamburg