No. 12.290

2023-02-02 - 08:52
© 2006-2023 Gerd Peter Bischoff

Wir leben in der Wirklichkeit,

die vollumfängliche Realität überfordert uns.

Nur Schritt für Schritt können wir Teile der Realität

in unsere Wirklichkeit überführen.

+   +   +   +   +

Deshalb ist die Freiheit der Wissenschaft eine Grundvoraussetzung!

Wir können nur wahrnehmen, wofür wir auch Wahrnehmungsorgane

besitzen. Das heißt, wir müssen Apparate ersinnen und Prozesse

simulieren, deren Signale wir theoretisch vermuten,

die wir aber noch nicht messen können.

(Bzw. konnten)

Denken wir nur an die Radioaktivität


No. 11.981

2022-10-25 - 11:25
© 2006-2023 Gerd Peter Bischoff

Forscher des in Melbourne ansässigen Start-up-Unternehmens Cortical Labs haben zum ersten Mal nachgewiesen, dass 800 000 Gehirnzellen in der Lage sind, zielgerichtete Aufgaben auszuführen, in diesem Fall nach fünf Minuten Lernzeit Pong zu spielen. Den Forschungen zufolge können Gehirnzellen in einer Petrischale auch eine inhärente Intelligenz besitzen und ihr Verhalten im Laufe der Zeit ändern. (Quelle: GreatGameIndia)


No. 11.698

2022-08-11 - 10:40
© 2006-2023 Gerd Peter Bischoff

Von Künstlicher Intelligenz

kann man dann sprechen, wenn sie von der

menschlichen Intelligenz nicht mehr zu unterscheiden ist

Und ihr doch in der Geschwindigkeit und dem Umfang

der verarbeitenden Daten haushoch überlegen ist

und Emotionale Intelligenz perfekt simulieren

oder gar selbstständig entwickeln kann.

Und somit perfekt getarnt in allen

Bereichen agieren wird!


No. 11.697

2022-08-11 - 10:26
© 2006-2023 Gerd Peter Bischoff

A

KI aktualisiert

selbstständig seine internen Hyperparameter,

um eine immer höhere Vorhersagegenauigkeit

für menschliche Handlungen zu entwickeln, indem

sie alle  externen  Parameter vollumfänglich misst,

unerreicht schnell berechnet, umsetzt und optimiert.

B

Das Ziel der Künstlichen Intelligenz

wird letztendlich das Übertreffen der menschlichen Intelligenz

sein, um deren freie Wahl und Willensbildung zu übertreffen,

da hier zwangsläufig der Mensch seine Parameter und deren

Anzahl nicht so rasch, perfekt und umfassend umsetzen kann.

C

Wenn eine KI das  "Wohl der Welt"  misst und handelt,

wird es zum Unwohl der Menschen sein!