No. 9501

2021-01-29 - 16:09
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

IM TEILCHEN-ZOO

TEIL 2

~

Heute geh'n wir in den Teilchen-Zoo!

Denn jeden  Tag  entdeckt man sowieso

neue - das macht die Wissenschaft so froh

Wir besuchen ja so gern

den Teilchen-Zoo im CERN

Dort sehen wir nicht von fern

auf einen neu entdeckten Stern

~   •   ~

Sondern wir blicken in die tiefste Tiefe

wie das Verschwinden der Protonen denn verliefe,

wenn man die Neutronen nur um Hilfe riefe

•   :   •

Und tatsächlich – je mehr Neutronen in einen Bleikern gepackt,

desto mehr Bleiprotonen werden von einem Fluchtimpuls gepackt

⋅            ·          ·            ⋅

Das hatten die Wissenschaftler bis dato noch nicht gekannt

und so wurden diese verschwundenen Protonen "die Raser" genannt

–               ⋅            ·          ·            ⋅               –

Und nächstes Mal blicken wir wieder auf einen Stern:

auf einen Neutronenstern – mit den Daten vom CERN

–                              ⋅            ·          ·            ⋅                              –

Denn die rasenden Protonen – wollen sich nicht schonen

und nutzen einen schlauen Trick:

Sie machen aus einem Neutronenstern eine Elementfabrik

~   :   ~

Vergleiche Teil 1 - Die Herrn vom CERN - No. 8057


No. 9221

2020-12-13 - 13:23
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Der  Blick  in  den  Geldbeutel  beweist:

Es gibt die Einsicht und "sichtbar"

Aber den Begriff:  "einsichtbar"?

Nein - den gibt es nicht - nur die Leere!

Aber  die  Schweizer  und  die  Österreicher:

die kennen den Begriff - und deswegen keine Leere


No. 9154

2020-11-30 - 14:58
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Man kann Ahnungslose

nicht  davon  überzeugen,

dass  sie  ahnungslos  sind

Weil sie eben keinerlei Ahnung

von jeglichen  Ahnungen  haben

Weder Eingebungen, Ideen, Einfälle

Und damit fühlen sie sich auch am wohlsten

Bis die Neugier sie eines Tages weckt


No. 8143

2020-08-11 - 13:07
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Gibt  es  noch  Hoffnung?

Nicht wenn wir uns mit Aktuellem befassen!

~

Es gibt aber vielerlei Positives, das ganz allmählich

beginnt auf dem fruchtbaren Boden des menschlichen

Wissens zu wachsen. Es ist nur noch schwer zu erspähen,

da die Sicht auf  Unscheinbares  in der Regel verstellt ist.

~

(All is listed in:  THRIVE 2)


No. 8069

2020-07-29 - 10:01
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Wer nicht mehr staunen kann, langweilt:

Sich – und Andere* auch

~

*Andere  in der Großschreibung

wenn es sich auf Menschen bezieht


No. 8068

2020-07-29 - 09:57
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Die Weisen vertiefen ihre Erkenntnisse

Sie hören nicht zu lernen auf – oder sich

zu wundern und  Fragen  zu stellen

~

Der ideale Standpunkt war einmal:

Weisheit wechselt die Perspektive