No. 11.295

2022-04-12 - 09:59
© 2006-2022 Gerd Peter Bischoff

Der Pessimist ist sein Leben lang

dem Pech aus dem Weg gegangen

Aber Glück hat er auch nie gehabt!

+

Sie ist ihr Leben lang den Problemen nicht

aus dem Weg gegangen.  Glücklicherweise

waren die paar mal Pech schnell vergessen

Und sie blieb einfach optimistisch

_†_    _†_

Beide treffen sich auf der Intensivstation:

Er:

Das habe ich mein Leben lang kommen sehen!

Sie:

Ich habe ein Leben lang gut gelebt

Der Tod ist schnell vergessen

Danach wird wieder munter aufgelebt


No. 10.831

2021-11-22 - 11:00
© 2006-2022 Gerd Peter Bischoff

Sein  letzter  Wille

+

ist ein Platz in der Stille

auf einem Klo mit geheizter Brille

oben im Hochsitz mit Sonnenbrille

und für jede Woche eine rote Pille.

+

Man steckte ihn vom Heim

in die Bretterhütte hinein

und ließ ihn dann allein,

damit er dort abchille

+

Überleben mit einer Zwille,

auf dass er Kleingetier damit kille.

Selig war er nach Jahren der Funkstille.

+

Er starb – etwas erblichen –

aber bitte sehr:

sein Grinsen war nie mehr

aus seinem Gesicht gewichen!

+   +   +

Aus der Gedichte - Werkstatt