No. 10.212

2021-06-26 - 12:56
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

BEWUSST-SEIN  SPEIST  SICH

AUS  DEM  UNBEWUSSTEN

—   Ψ   —

Jeder Augenblick versucht

nur  das  Eine:  seine  Flucht!

Das Leben ist keine Wandelhalle,

die Zeit erzeugt nur seine Intervalle.

Ein Augenblick umfasst sie jeweils alle.

Denn in jedem Falle:

beim Flug durch die Zeit

ist, was in Momente zerfalle,

eine Frage der Bewusstheit.

Momente gibt es viele,

bewusste und die unbewussten.

Und was wir  alle  lernen mussten

sind die Regeln unserer Lebensspiele:

Wird ein Augenblick bewusst,

ist er geprägt und beeinflusst.

Das Auge gehört dem Geist,

unserem schnellen Reiter

Gefühle werden eingespeist,

die Gedanken fliegen weiter.

Die ganze Schöpfung der Welt liegt

in einem jeweils bewussten Augenblick.

Damit der Strom des Lebens nicht versiegt,

braucht es sogleich den nächsten Tick:

Bewusste Intervalle in der die Wirklichkeit liegt

Die  Realität  ist nur potentiell und unbewusst

Die Wirklichkeit aber ist bewusst beeinflusst:

Und das ist der Trick!


No. 10.063

2021-05-24 - 15:59
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Eigentlich gibt es keine Zukunft!

Nur die fortlaufende Gegenwart

~

Alles, was die Gegenwart in die Wirklichkeit zieht,

sind Potenziale, Chancen, Wünsche oder Ängste

~

Eine gewaltige Vielfalt aus dem Meer der Möglichkeiten


No. 9628

2021-02-24 - 11:32
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

1

Die  Mathematik  ist  eine  erstrangige  Führerin

von der Wirklichkeit zu den Tiefen der Realität.

2

Sie beschreibt alles, was da ist,

überdies auch jenes, was wir noch nicht sehen,

wahr“nehmen und verstehen können.

3

Der Schlüssel der Geheimnisse ist die Mathematik

Und oft steckt der Schlüssel schon.

4

Wir müssen allerdings wissen, wofür ihre Zahlen

stehen, welche  Prozesse  sie beschreiben und in

 welchen  Beziehungen  sie  zu  einander  stehen.

5

Aber die  Mathematik  ist ein Produkt des Geistes.

Und es gibt Felder in der  Wirklichkeit – die der

Gegenpol  der  Mathematik  besser  beschreibt:

Der aus der Imagination, Inspiration und Intuition.

6

Das sind die Produkte des  Bewusstseins  der Seele.

Mit ihm lassen sich die chaotischen, menschlichen,

die biologischen und psychologischen Prozesse und

ihre Abläufe oft besser berechnen und beschreiben.

7

Dieser  Gegenpol  hat noch keinen Namen, aber es

ist die  Wissenschaft  der Seele, der Emotionen und

der Ausdruck von chaotisch erscheinender Freiheit:

Die der emotionalen Intelligenz

~

Aus dem Manuskript: Mathematik und Zahl


No. 9483

2021-01-27 - 07:18
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Wie bereits beschrieben

+

Liebe  ist  die  einzige  Wirkkraft,

die sowohl die Realität - als auch

die Wirklichkeit durchdringt:

+

Das vollumfängliche

Schöpfungspotential

des kosmischen Bewusstseins