No. 10.165

2021-06-18 - 09:11
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Der Weg ist das Ziel?

Es ist vielmehr die Bewegung

~

Und was dabei gefunden, erlebt

und daraus gemacht wird,

das ist zielführend

~

Sei also mit jedem Schritt am Ziel

Denn Bewegung kann abrupt

zu einem Ende kommen


No. 10.030

2021-05-14 - 15:12
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

DIE  POSTMORTALE  URNENFLUCHT

Die uralte Greisin auf dem Friedhof:

"Können Sie mir den Rückweg zu den Urnengräber zeigen?"

Friedhofswärter: Aha! Typische postmortale 'Urnenflucht'

"Ja, ich habe mich einfach zusammengerissen

und auf mein Recht zum Freiflug gepocht"

Ach ja – jetzt erkenne ich Sie wieder

Sie sind es, die den Haupteingang

regelmäßig  so  zu  staubt!

Sie liegen direkt hier vorne,

gleich neben dem scheintoten Dichter,

der sich totgelacht hat. Der ist auch zu

Lebzeiten immer so zerstreut gewesen!

(Siehe Beiträge No. 7061 und 6993)


No. 9448

2021-01-21 - 08:10
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Obwohl wir über unzählige Kanäle mit der Außenwelt

und dem Universum verbunden sind, behalten wir eine

lebenslängliche Indivi-dual-ität

·   •   :   •   ·

Diese geben wir mit unserem Tod wieder auf und unser

gesamter Erfahrungsschatz wird zu einem Geschenk an

die Matrix des Absoluten und Potentiellen: Die Weltseele

·   •   :   •   ·

Das ist unsere persönliche und kollektive Lebensaufgabe:

Das Bewusstsein erweitern und vertiefen, Optionen beenden

und die Welt erleben und begreifen + Rückkehr zum All-Einen


No. 9432

2021-01-18 - 09:14
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Unser Bewusstsein ist kein Teil unserer Person,

sondern unser Bewusstsein erschafft und erhält uns

Ihm liegen alle Erscheinungen der Welt zugrunde

–   •   ◊   •   –

Unsere Gestalt, Person und unser Auftritt sind wie

Muster auf Sand gestreut. Sie alle sind einzigartig

Aber ein Windstoß bläst sie davon. Das ist der Tod

Wir gleichem einem Mandala für eine Lebenszeit


No. 9430

2021-01-17 - 09:08
© 2006-2021 Gerd Peter Bischoff

Die  Sucherin  am  Ziel:

Ψ

Sie hatte sich selbst wiedergefunden!

Denn Sie war dieselbe wie bei der Geburt

Sie war die Gleiche im Tod

Ψ

Doch ihr Bewusstsein war erweitert

Und frei – unbeschwert – unbefangen

Ψ

Schwebend über dem Ende des Lebensweges