No. 11.449

2022-05-27 - 09:21
© 2006-2022 Gerd Peter Bischoff

Das deutsche politische Prekariat

wünscht  sich  nunmehr  in  der  Tat

wieder Krieg als Mittel der Macht

+

Wer hätte sich das vor Kurzem gedacht?

Wurde das nicht – gebt jetzt bloß acht –

in zwei Weltkriegen bereits vollbracht?

+

Und hat den Bürgern die Wehrmacht

außerordentliches  Glück  gebracht?

Nun,  wenn  man  es  sich  klarmacht:

steht Atommacht gegen Atommacht!

Nun denn:

Aufgewacht? Aus der Ohnmacht?

Und Schluss mit der Niedertracht!


No. 11.409

2022-05-14 - 07:56
© 2006-2022 Gerd Peter Bischoff

Narren würden Faxenmacher wählen

Bürger bekommen Fernsehclowns zur Wahl

Die Macht hievt den Hanswurst an die Schaltstelle

Für Witzbolde besteht nun eine erhöhte mediale Nachfrage

–  =  ≡  ♦  ≡  =  –

Sie alle sind so sympatisch, überzeugend, nett

bürgernah  und  gut  zu  kontrollieren !

–  =   ♦   =  –

( Aus: Medien und Propaganda )


No. 11.402

2022-05-13 - 08:26
© 2006-2022 Gerd Peter Bischoff

Der Beschränktheit und Dummheit

fallen eigene  Entscheidungen  schwer

~

Die überlässt sie gerne den Wortreichen

Denn  Dummheit  hört zu und folgt erfreut

~

Das weiß die Macht zu nutzen und fördert

allgemeine Kurzsichtigkeit und Verwirrung


No. 11.237

2022-03-30 - 07:45
© 2006-2022 Gerd Peter Bischoff

Zensur und Meinungsdiktatur

gedeihen in Krisen. Aber nicht nur:

=   ♦   =

Denn auch allgemein wird darauf geachtet,

dass die Öffentlichkeit die Macht beachtet,

ihren Erhalt und die notwendigen Mittel betrachtet.

=   ♦   =

Wenn die Bürgerschaft die anerkannte Meinung achtet,

wird sie auch leichter mit höheren Steuern befrachtet