No. 4015

2017-04-23 - 20:01
© 2006-2020 Gerd Peter Bischoff

Wissenschaftliche Irrtümer:

~

Dauerzweifler erzwingen häufig

den wissenschaftlichen  Stillstand.

Sie stellen ihre Kritik lediglich auf das

Bekannte, Erprobte und Geläufige ab.

~

Wie oft war die Skepsis nur der dichte

Nebelschleier vor einer genialen

Erkenntnis oder Erfindung.

~~~

Und selbst nach einem Geistesblitz

bekannter Geistesgrößen standen jenen

noch ein Leben lang die Türme des Spottes,

der Zweifel, Häme, Demütigung und der

Verleumdung im Weg.

~~~~~

Zur einer begründeten Skepsis

gehört mehr als nur die Ablehnung:

~~~

Falsifizieren, gründliches Arbeiten, Antithesen

erstellen, sowie Gegenargumente suchen und die

Schwächen und Unregelmäßigkeiten aufspüren:

Das gehört zu jedem erfolgreichen

wissenschaftlichen Forschen.

~

Aber Berufszweifler und Generalskeptiker

sind jeder Neuheit Feind.


No. 1912

2016-06-09 - 14:20
© 2006-2020 Gerd Peter Bischoff

Oft sind Geistesblitze alte Ideen in neuen Kleidern.

Sie haben nicht aufgegeben und drängen ins Leben.

Weil sie mit Macht spüren, dass ihre Zeit gekommen ist.