No. 4922

2017-06-14 - 11:05
© 2006-2020 Gerd Peter Bischoff

In dem Moment, an dem Geldkapital einen Zins verdient,

verliert es seinen alten Sinn das Mittel zum Tausch zu sein,

sondern wird ein   w a c h s e n d e r   Selbstzweck

~~~~~

Denn es wird so bequem zu „mehr“! Zinseszins lockt sogar

mit unbegrenztem Wachstum: Je geiziger, desto reicher!

 Warum?

Weil die “Zinsbehaftung“ in allen gängigen

Wirtschaftstheorien

(Klassisch, Neoklassisch, Keynesianisch,

und Postkeynesianismus)

und sogar bei weniger gängigen wie in der

Eigentumsökonomie,

oder dem Debitismus so angelegt wurde.

Andere Modelle gibt es gar nicht!