No. 0455

Für einen einzigen Funken Anstand

musste er lange zündeln.

Als es dann brannte war ihm klar: Löschen!

~~~~~

Für ein einziges Gramm Verstand

musste er lange buddeln.

Als er seine ersten Erkenntnisse hatte war klar:

Sofort betonieren!

~~~~~

Für ein einziges Quäntchen Herz

musste er lange werben.

Als er seine erste Liebe fand, war ihm klar.

dass sie nicht zu löschen war.

~~~

Denn Liebe kann brennen und sie lässt sich

nicht ersticken und auch nicht vergraben.

Und sie ist auch keine Sache des Verstandes.

No. 0467

Wahre Liebe erfährt sich in ihrer Freiheit,

ihrer grenzenlosen Kraft und Sinnstiftung.

~~~

Sie ist wirklich frei und ohne Vorbehalte,

unerschöpflich und „Über-All“.

~~~

Liebe ist das Medium selbst, die Matrix,

der Urgrund des bewussten Kosmos.

No. 0468

Wer Liebe ersehnt, soll Sie nicht suchen.

Denn die echte  Liebe  ist ein stetiges Finden.

Wahre Liebe ist Hingabe ohne Preis und Eigennutz.

Liebe in Stille. Mit dem Zauber der ungesagten Worte.

Wahrer Liebe zu begegnen, ohne Sie in der Welt zu suchen,

gelingt einzig und allein auf dem Weg, Sie im Herzen zu finden.

No. 3502

Wenn Schönheit keine Eitelkeit nach sich zieht,

wird ihr Zuneigung geschenkt.

Wenn Macht keinen Missbrauch nach sich zieht

wird ihr Liebe zuteil.

Wenn Reichtum keinen Neid nach sich zieht,

wird er als beispielhaft geachtet.

Wenn Ruhm keine Depressionen nach sich zieht,

wird er lange währen.

No. 3506

Liebe wirkt stets zur Einheit, zum Nicht-Getrenntsein,

zur Verbundenheit, Empathie und kooperativer Vielfalt

Sie bietet wirkliche Freiheit,

echtes Mitgefühl und wahre Fülle

Sie gewährt  –  aber kontrolliert nicht