No. 4165

Die 0,001%  der  Herrscherkaste

hat stetig mehr an überflüssigem ‚Kanonenfutter‘

zur Verfügung zwecks:

“Entsättigung und Effizienzsteigerung des Humankapitals“.

~~~~~

Deshalb die lang anhaltenden Verblödungs-Kampagnen,

damit die vollautomatisierten Waffensysteme nur noch den

Knopfdruck von unbedarften Befehlsempfängern benötigen.

~~~~~

Den Rest erledigen autonom agierende Drohnen

mit eigener Entscheidungsfreiheit.

(Avanced Artificial Intelligence)

~~~~~

Vorteile:

Nur noch spärlich Soldaten, die wenig wissen –

und kaum eigenständig denken müssen. Helden ohne

Gewissensbisse, da sie juristisch nicht zu belangen sind.

~~~~~

Glückliche Konzerne mit modernsten Waffensystemen

oder vollautomatischen robotisierten Produktionsanlagen.

~~~~~

Glückliche und erfolgreiche Politiker durch finanzielle

„Landschaftspflege“ und durch den folgenden

Wiederaufbau / Nothilfen / Rettung.

~~~~~

Plutokraten  nennen dies:

Ein „konfliktintensives Rekonstruktionsprinzip

zur Modernisierung und Gewinnmaximierung“.

~~~~~

Das ‚Kanonenfutter‚ wird in aussichtslosen Schlachten verheizt:

Häuserkampf / Guinea pigs / Waffentester / Impfstofftest usw.