No. 0618

Ist Weisheit „betrachtende Vernunft„?

(Das genügt bei weitem nicht)

~~~~~

Ist die Weisheit nur dann erreichbar, wenn man von

seinen Grenzen zurückkehrt zu seiner inneren Mitte?

Aber die Grenzen offen lässt?

Für den Zauber der Unsicherheit?

~~~~~

Und was ist denn Vernunft?

Ein evolutionäres, menschliches Konstrukt?

Ein Sieb, ein Filter der Wahrnehmung?

Eine kluge Strategie des Überlebens?

Eine kulturelle Voreinstellung?

Eine soziale Abmachung?

oder eine elitäre Steuerung?