No. 2033

Wer die Macht über die Definitionen,

über die Bestimmungen und Begriffe,

sowie deren Deutungen erlangt,

der hat die wahre Macht erlangt.

—=≡=—

Denn damit lässt sich bestimmen,

was gedacht, gemacht und erbracht wird.

Damit wird auch bestimmt, was

verstanden, gekauft und wer gewählt wird.

—=≡=—

Whoever has the power over the definitions,

the provisions, concepts and interpretations,

he has attained the true power.

—=≡=—

This is the way to determine

what is thought, done and performed.

This also determines what is understood,

bought and who is voted upon.