No. 4286

Pleiten, Pech und Pannen, Justizirrtümer und Verfahrensfehler, Amtsmissbrauch, selektive Beweiswürdigung, Rechtsbeugung, Falschaussagen, Strafvereitelung, Befangenheit oder ein perfekt funktionierendes, ausgeklügeltes Zusammenspiel von Justiz, Staatsanwaltschaft und vielen anderen Interessen regen keine Richter auf; sie regen nur die Phantasie von Verschwörungstheoretikern an – mehr nicht!