No. 3052

„Göttlichkeit“ erscheint vordergründig

als eine reine Frage der Begrifflichkeit.

~  •  Ψ  •   ~

Dann als eine Frage der Anschauung,

zunehmend die des eigenen Bewusstseins,

eine Angelegenheit der Empfindungsfähigkeit

von  Liebe  und schließlich eine Antwort aus der

Offenbarung  des  Vereinigten Bewusstseins<